Bücher

Browse

  • DAS BESTE EINFAMILIENHAUS 2009

    Menge

    Dieses Buch präsentiert die besten Einfamilienhäuser der Schweiz. Seit 2005 schreibt die Zeitschrift IdealesHEIM alle zwei Jahre den Architekturpreis aus. Prämiert werden Projekte, die in der Schweiz gebaut wurden und durch ihre architektonische Qualität überzeugen. In dem Buch werden die Gewinner sowie die nominierten Projekte des Wettbewerbs 2009 in ausführlichen Fotoreportagen mit Plänen und Texten vorgestellt. Die Bandbreite reicht vom räumlich vielschichtigen Hofhaus bei Basel über den hölzernen Familienturm in Samedan bis zur farblich ausgeprägten Villa an den Ufern des Neuenburgersees.

    Archithema-Verlag; 97 Seiten

    CHF 35.00

  • DER BESTE UMBAU 2008

    Menge

    Die Schweiz verfügt über einen grossen Bestand alter Gebäude, die auf ihre Sanierung warten. Mutige und innovative Architekten und Bauherrschaften nutzen jedes Jahr das Potenzial: Mit sanften Eingriffen und klugen Umbauten entsteht qualitätsvoller Wohnraum in schmalen Altstadthäusern, alten Bauernhöfen, ehemaligen Industriebauten oder gar in ausgedienten Gewächshäusern. Alle zwei Jahre verleiht die Zeitschrift Umbauen+Renovieren den Architekturpreis «Der Beste Umbau» für besonders gelungene Umbauten privater Wohnbauten in der Schweiz und in Liechtenstein. Das Buch zeigt die grosse Bandbreite der im Jahr 2008 eingereichten Projekte und gibt einen Überblick über das aktuelle Umbaugeschehen und zukunftsweisende Konzepte. Die Gewinner des Wettbewerbs 2008 werden in ausführlichen Reports anschaulich und informativ präsentiert.

    Archithema-Verlag; 98 Seiten

    CHF 35.00

  • DER BESTE UMBAU 2006

    Menge

    Dieses Buch präsentiert die besten Umbauten der Schweiz. Seit 2004 schreibt die Zeitschrift Umbauen+Renovieren alle zwei Jahre den Architekturpreis «Der Beste Umbau» aus. Prämiert werden private Wohnbauten, die in der Schweiz oder in Liechtenstein erneuert, renoviert, aufgestockt oder anderweitig umgebaut wurden und durch ihre architektonische Qualität und den behutsamen Umgang mit der vorhandenen Bausubstanz überzeugen. In dem Buch werden die Gewinner sowie die eingereichten Projekte des Wettbewerbs 2006 in ausführlichen Fotoreportagen, mit Plänen und Texten vorgestellt. Die Bandbreite reicht vom umgebauten Rustico über den Anbau eines Gartenzimmers bis zur wärmetechnischen Totalsanierung mehrerer Gebäude aus den 1960er-Jahren.

    Archithema-Verlag; 98 Seiten

    CHF 35.00